Erfolgsgeschichten

Die David Storl Story

Die David Storl Story

 

Mein Name ist David Storl, ich bin 30 Jahre und Profikugelstoßer. Ich wurde in dieser Disziplin bislang zwei Mal Weltmeister, konnte drei Mal die Europameisterschaften gewinnen und habe mir 2012 bei den Olympischen Spielen die Silbermedaille erkämpft.

Allerdings war dieser Weg stellenweise auch sehr steinig und schmerzhaft. So traten bereits 2011 erste massive Beschwerden im linken Knie auf, mein Körper zeigte mir die Grenzen der Belastungsfähigkeit auf. Dauerhafte und einseitige Belastung führten zu einem chronischen Patellaspitzensyndrom.

Fortwährendes Training unter Schmerzen war die Konsequenz, die Leistungsfähigkeit ließ sukzessive nach, schließlich war auch meine mentale Leistungsfähigkeit nicht mehr gegeben. Was folgte, war eine Operation im Jahre 2015, außerdem eine Vielzahl von Injektionen in den betroffenen Bereich – eine beständige Verbesserung wurde dadurch jedoch nicht erreicht.

Ende 2015 war es schließlich Sportarzt-Koryphäe Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, der die Bildung von nekrotisierendem Gewebe in der linken Patellasehne diagnostizierte. Eine umfangreiche Therapie in München führte zwar zu kurzzeitiger Verbesserung des Zustandes, unter Belastung traten die Schmerzen nach kürzester Zeit allerdings erneut auf.

Ergo blieben 2016 und 2017 die Erfolge bei internationalen Meisterschaften und Olympischen Spielen aus – für mich eine dramatische Situation. Ein Trainerwechsel und eine Verlagerung meines Trainingsstandortes waren die Folge.

Spezifische Trainingsinhalte führten zu einer Verbesserung der Beinachsenstellung und mehr Stabilität in den Füßen, außerdem wurden Rumpf- und Hüftmuskulatur gekräftigt.

Darüber hinaus kam ich in dieser Phase zum ersten Mal mit Collagenen im Bereich der Nahrungsergänzung in Kontakt. Die Einnahme von Collagenen gehörte fortan zu meiner täglichen Routine bei der Nahrungssupplementierung. Diese Maßnahme hatte sehr positive Auswirkungen auf mein körperliches Gesamtbefinden. Der Wiederaufbau des beschädigten Sehnen- und Fasziengewebes schritt voran.

Endlich war ich wieder in der Lage intensivste und umfangreichste Belastungen im Laufe der Zeit zu kompensieren, und hatte im Jahre 2018 die ersten schmerzfreien Wettkämpfe seit langer Zeit.


Auch für die Zukunft wird die Einnahme von Collagenen in Gestalt von TriplePerform ein fester Bestandteil meines Nahrungsergänzungsplans sein und das nicht nur während der Wettkampfvorbereitung, in der ich großen Wert auf optimales Training für das fasziale Bindegewebe lege.

Denn eins ist klar: Nur mit hoch-elastischen, aber gleichzeitig kräftigen Bändern und Sehnen kann ich wieder und weiter Leistungen auf absolutem Weltklasse-Niveau bringen und vielleicht ja sogar bei dem Olympischen Spielen 2021 in Tokio nach den Medaillen greifen…


Unser Magazin

FÜR DEINE PERFORMANCE

Magazin

Mit Deload gegen den Overload

Keine Lust aufs Training? Die Leistungen stagnieren? Der Körper fühlt sich irgendwie schwergängig an? Gelenke, Bänder und Sehn...
Keine Lust aufs Training? Die Leistungen stagnieren? Der Körper fühlt sich irgendwie schwergängig an? Gelenke, Bänder und Sehnen schmerzen? Und müde ist man irgendwie auch den ganzen Tag? Das schreit geradezu danach, mal ...
Artikel lesen
Magazin

TRIPLE PERFORM Twilight Trail - die Premiere!

Dank aller möglichen Beschränkungen und Vorkehrungen zur Vermeidung von Kontakten und Übertragungen, konnte der „TRIPLE PERFOR...
Dank aller möglichen Beschränkungen und Vorkehrungen zur Vermeidung von Kontakten und Übertragungen, konnte der „TRIPLE PERFORM Twilight Trail“  im Rahmen des GELITA Trail Marathon in Heidelberg am Samstag, 03.10.2020 sta...
Artikel lesen
Magazin

100km durch die Wüste - ein echtes Abenteuer!

Achtung Gänsehautgefahr - ein Bericht aus der Ich-Perspektive der Läuferin Andrea Löw: Ich hatte mir vorgenommen, einfach die ...
Achtung Gänsehautgefahr - ein Bericht aus der Ich-Perspektive der Läuferin Andrea Löw: Ich hatte mir vorgenommen, einfach die ganze Zeit glücklich und dankbar dafür zu sein, dass ich in diesem unguten Jahr 2020 wider Erwa...
Artikel lesen
Magazin

Iss mehr, als Du verbrauchst!

Das Thema „Ernährungsplan zum Muskelaufbau“ könnte mit nur einem Leitsatz abgehandelt sein: Iss mehr, als Du verbrauchst! Wenn...
Das Thema „Ernährungsplan zum Muskelaufbau“ könnte mit nur einem Leitsatz abgehandelt sein: Iss mehr, als Du verbrauchst! Wenn der richtige Trainingsreiz dazukommt, werden die Muskeln wachsen. Doch dieser Leitsatz wirft g...
Artikel lesen
Magazin

Hochintensiv zu mehr Kraft und Masse.

Nur wenig Zeit zum Training, trotzdem dicke Muskeln aufbauen? Eine zeiteffiziente Methode wäre jetzt gut. Die gute Nachricht: ...
Nur wenig Zeit zum Training, trotzdem dicke Muskeln aufbauen? Eine zeiteffiziente Methode wäre jetzt gut. Die gute Nachricht: es gibt sie. Die weniger gute: sie tut weh. Die Rede ist vom HIT Training, dem sogenannten High...
Artikel lesen
Magazin

Das perfekte Training für deine persönlichen Ziele

Unnachgiebig stehen sich die Parteien gegenüber. Die Fronten sind verhärtet, wenn es um die Frage geht: welches ist das beste ...
Unnachgiebig stehen sich die Parteien gegenüber. Die Fronten sind verhärtet, wenn es um die Frage geht: welches ist das beste Training? Jede Fraktion nimmt für sich in Anspruch, ihre Körper auf die einzig wahre Art und We...
Artikel lesen
Magazin

Collagen hält uns in Form

„Iss Gummibärchen, die sind gut für die Gelenke.“ Wahrscheinlich gilt dieser Satz in manchen Fitnessstudios noch heute als Geh...
„Iss Gummibärchen, die sind gut für die Gelenke.“ Wahrscheinlich gilt dieser Satz in manchen Fitnessstudios noch heute als Geheimtipp bei schmerzenden Knien oder Schultern. Die Logik, nach der die Gelatine in dem Naschzeu...
Artikel lesen
Magazin

Triple Perform – Dein Collagen für Deinen Sport

Verschiedene Sportarten stellen unterschiedliche Anforderungen, mal erfordern sie eine höhere Ausdauerleistungsfähigkeit, mal ...
Verschiedene Sportarten stellen unterschiedliche Anforderungen, mal erfordern sie eine höhere Ausdauerleistungsfähigkeit, mal mehr Kraft, mal eine Geschmeidigkeit, dann wieder Bewegungskontrolle oder im besten Fall eine M...
Artikel lesen
Magazin

Verletzungen: die schmerzhafte Seite des Sports

Sport ist gesund! Sport tut gut! Sport macht Spaß! Die Evolution hat uns mit einem Körper ausgestattet, der belastet werden mö...
Sport ist gesund! Sport tut gut! Sport macht Spaß! Die Evolution hat uns mit einem Körper ausgestattet, der belastet werden möchte. Verwehren wir ihm diese Reize, kann er unter anderem mit Übergewicht, Diabetes, Bluthochd...
Artikel lesen
Magazin

Die Kraft der Regeneration

Im Bereich des Trainings gibt es viele Missverständnisse. Eines davon ist zum Beispiel die ausschließliche Konzentration auf d...
Im Bereich des Trainings gibt es viele Missverständnisse. Eines davon ist zum Beispiel die ausschließliche Konzentration auf die Belastung während einer Trainingseinheit. Trainingsmethodik, Trainingsarten und Übungszusamm...
Artikel lesen
Magazin

Functional Training macht Dich besser!

Functional Food? Functional Shirt? Functional Training? „Functional“ scheint ziemlich angesagt zu sein. Doch was bedeutet es g...
Functional Food? Functional Shirt? Functional Training? „Functional“ scheint ziemlich angesagt zu sein. Doch was bedeutet es genau? Funktionelles Essen gibt uns Energie, unterstützt das Wachstum und die Erneuerungsprozess...
Artikel lesen
Unsere FAQ
Häufige Fragen
Nein. Triple Perform ist ein allergenfreies Nahrungsergänzungsmittel ohne Nebenwirkungen. Es handelt sich nicht um ein Arzneimittel.
Für die besten persönlichen Erfolge solltest du Triple Perform konsequent über einen Zeitraum von mindestens zwei bis drei Monaten einnehmen. Das Pulver wurde aber speziell dafür entwickelt weiterhin täglich und dauerhaft eingenommen zu werden, wenn du Leistungssport auf hohem Niveau betreibst.
Triple Perform kann zu jeder Tageszeit eingenommen werden. Integriere es am besten in deine tägliche Routine. Nach dem Workout tut der erfrischende Grapefruit-Geschmack natürlich besonders gut.
Alle FAQ Lesen